soutien

Nutzungsbedingungen

Willkommen bei der Registrierung und Verwendung des Xencelabs-Kontos

Diese Vereinbarung wird von und zwischen Ihnen und Xencelabs Technologies Ltd. in Bezug auf die Registrierung und Nutzung des Xencelabs-Kontos geschlossen. Xencelabs Technologies Ltd. (im Folgenden als „Xencelabs“ bezeichnet) erinnert Sie hiermit daran, die Bestimmungen und Bedingungen dieser Vereinbarung sorgfältig und vollständig zu lesen und entweder den Bedingungen zustimmen oder diese ablehnen, insbesondere die Bestimmungen des Gewährleistungsausschlusses, der Haftungsbeschränkung sowie Rechte und Einschränkungen (Minderjährige sollten diese Vereinbarung in Begleitung eines Erziehungsberechtigten lesen). Xencelabs kann die Bereitstellung unserer Dienste für Sie aussetzen oder einstellen, wenn Sie unsere Bedingungen oder Richtlinien nicht einhalten. Durch Ihre Registrierung, Anmeldung, Nutzung der Dienste oder andere Aktionen bestätigen Sie, dass Sie die Bedingungen dieser Vereinbarung gelesen und verstanden haben und damit einverstanden sind, diese zu akzeptieren und an sie gebunden zu sein.

Durch das Akzeptieren dieser Vereinbarung erklären Sie sich damit einverstanden, alle Einschränkungen zu akzeptieren, einschließlich der Zustimmung, dass Xencelabs, sich das Recht vorbehält, die Bedingungen dieser Vereinbarung jederzeit ohne zusätzliche Mitteilung an Sie zu ändern. Sie können sich jederzeit auf unserer Webseite anmelden, um die neueste Benutzervereinbarung zu überprüfen. Wenn Sie von uns geänderte Inhalte nicht akzeptieren können, stellen Sie die Nutzung von Xencelabs Services ein. Durch Ihre fortgesetzte Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, die geänderten Bedingungen dieser Vereinbarung zu akzeptieren und sind an diese gebunden.

I. Nutzungsbedingungen unserer Dienste

Sie können die Seite ohne Registrierung besuchen. Sie benötigen jedoch ein Xencelabs-Konto („Konto“) und geben relevante persönliche Informationen auf der Registrierungswebseite an, um auf weitere Dienste zugreifen zu können. Sie können Ihr Konto gemäß den Anweisungen der Website löschen oder sperren. Wir werden Ihr Konto basierend auf dieser Vereinbarung behalten oder löschen.

Sie verpflichten sich hiermit zu folgenden Punkten:

  • Sie verstehen und stimmen zu, dass die Seite ein Anwendungsserviceprodukt ist. Sie tragen die volle Verantwortung für die Echtheit, Rechtmäßigkeit, Richtigkeit und Gültigkeit Ihrer Registrierungsinformationen. Sie sind auch dafür verantwortlich, Änderungen an Ihren Registrierungsinformationen zu aktualisieren, um sie auf dem neuesten Stand zu halten. Sie dürfen keine Informationen im Namen anderer veröffentlichen. Sie dürfen registrierte Konten nicht böswillig verwenden. Andernfalls behalten wir uns das Recht vor, die Dienste auszusetzen, und Sie tragen die gesamte rechtliche Haftung.
  • Sie müssen die Website und die Dienste in Übereinstimmung mit allen geltenden Gesetzen nutzen und die gesamte Verantwortung für Aktivitäten unter Ihren registrierten Konten übernehmen, einschließlich Ihrer Angaben und aller Verluste oder Schäden, die direkt oder indirekt aus Ihren Angaben entstehen können. Sie sollten die Risiken des Inhalts selbst abschätzen und alle Risiken daraus ziehen, einschließlich des Risikos, das auf der Richtigkeit, Integrität oder Praktikabilität des Inhalts beruht. Xencelabs übernimmt keine Verantwortung für Verluste oder Schäden, die sich aus diesem Verhalten oder dieser Aktivität ergeben.
  • Alle Ihre Aussagen auf der Website sind öffentliche Informationen, auf die Dritte Zugriff haben. Jede auf der Website veröffentlichte Erklärung gilt als öffentliche Information, und der Benutzer sollte für diese Aktion rechtlich haftbar gemacht werden. Wenn Sie nicht möchten, dass Dritte Ihre Aussagen erhalten, veröffentlichen Sie diese bitte nicht auf der Website.

Sie müssen auch folgende Punkte nachvollziehen und diesen zustimmen:

Der Benutzer akzeptiert, dass wir in Bezug auf die Geschäftsentwicklung die Rechte an unseren Diensten jederzeit ohne vorherige Ankündigung ändern, aussetzen, einschränken, beenden oder widerrufen können.

  • Wir können Werbung usw. in unsere Dienste aufnehmen.Wir haben das Recht, Inhalte, die gegen die Gesetze und Vorschriften in einer Gerichtsbarkeit oder gegen die Bestimmungen dieser Vereinbarung verstoßen, die gegen Rechte verstoßen, die Sicherheit beeinträchtigen oder gefährden, oder die Identität anderer nutzen auszusetzen. Wir behalten uns außerdem das Recht vor, angemessene rechtliche Schritte einzuleiten, einschließlich, aber nicht beschränkt auf das Entfernen illegaler oder verletzender Inhalte, das Aussetzen der Qualifizierung von Verstößen sowie das Speichern relativer Informationen und die Berichterstattung an die zuständigen Behörden auf der Grundlage der geltenden Gesetze und Vorschriften.
  • Einige unserer Dienste müssen mit anderen Netzwerken verwendet werden, einschließlich, aber nicht beschränkt auf den Anwendungsmarkt und den Themenmarkt.

II. Einführung in das Xencelabs-Konto

  • Xencelabs-Konto bezieht sich auf das Identifizierungsinstrument, das Xencelabs gehört und von Xencelabs verwaltet wird und mit dem die Identität des Benutzers überprüft wird. Als registrierter Benutzer haben Sie nur das Recht, das ursprünglich in Ihrem eigenen Namen registrierte Xencelabs-Konto zu verwenden.
  • Sie können die Produkte und Dienstleistungen von Xencelabs und seinen verbundenen Unternehmen genießen, indem Sie sich für ein Xencelabs-Konto registrieren.
  • Alle Produkte und Dienstleistungen von Xencelabs und seinen verbundenen Unternehmen unterliegen dieser Vereinbarung. Wenn Sie einen individuellen Service genießen, sind Sie an die Bestimmungen und Bedingungen dieser Vereinbarung gebunden.

III. Regeln zur Benutzung des Kontos

Registrierung des Kontos

  • Bevor Sie mit der Registrierung, dem Verfahren und der Nutzung des Xencelabs-Kontos beginnen, müssen Sie eine voll geschäftsfähige Person für zivilrechtliches Verhalten sein. Minderjährige dürfen das Xencelabs-Konto nur mit Zustimmung ihrer Eltern oder Erziehungsberechtigten nutzen. Sie unterliegen allen Gesetzen und Vorschriften der Gerichtsbarkeit, in der Sie wohnen und von der aus Sie auf das Xencelabs-Konto zugreifen oder dieses verwenden, und sind allein dafür verantwortlich, diese einzuhalten.
  • Sie müssen zeitnahe, detaillierte und genaue personenbezogene Daten bereitstellen und die Registrierungsinformationen entsprechend den oben genannten Anforderungen ständig aktualisieren. Sie garantieren, dass alle Informationen, die Sie zum Zeitpunkt der Registrierung übermittelt haben (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Mobiltelefonnummer, E-Mail-Adresse), wahrheitsgemäß, genau, rechtmäßig und gültig sind und ausschließlich Ihnen gehören. Xencelabs ist nicht verantwortlich für damit verbundene Probleme, die sich aus nicht wahrheitsgemäßen Registrierungsinformationen oder vorzeitigen Aktualisierungen ergeben. Sie können Ihre Informationen auf den Webseiten für die Xencelabs-Kontoeinstellungen überprüfen und korrigieren. Sie müssen die tatsächlichen Identitätsinformationen verwenden, um das registrierte Konto zu authentifizieren, und alle von Ihnen eingereichten Registrierungsinformationen wie Kontoname, Avatar und Profil dürfen nicht illegal oder schädigend sein. Wenn die oben genannte Situation nach der Xencelabs-Prüfung vorliegt, wird die Registrierung von Xencelabs nicht zugelassen. Wenn Xencelabs nach der Registrierung feststellt, dass Sie den für den Kontonamen bei der Registrierung falsche Informationen genutzt haben oder wenn Ihr Konto-Avatar, Ihr Profil und andere Registrierungsinformationen illegal oder schädigend sind, hat Xencelabs das Recht, einseitig Maßnahmen zu ergreifen, einschließlich, aber nicht beschränkt innerhalb einer Frist eine Korrektur anzufordern, die Nutzung auszusetzen und die Nutzung Ihres Kontos zu beenden. Sie werden ein Xencelabs-Konto erfolgreich registrieren und ein registrierter Xencelabs-Benutzer werden, wenn Sie den Anweisungen auf der Registrierungsseite folgen, die angeforderten Informationen ausfüllen, alle Bedingungen dieser Vereinbarung lesen und akzeptieren und alle Registrierungsverfahren abschließen.

Nutzung des Kontos

  • Sie sind für alle Handlungen im Zusammenhang mit Ihrem Xencelabs-Konto verantwortlich (einschließlich, aber nicht beschränkt auf das Posten von Informationen, den Kauf von Waren und Dienstleistungen und die Offenlegung von Informationen).
  • Ihr Xencelabs-Konto enthält die Details zu Ihren persönlichen Daten und Xencelabs-Geschäftsinformationen. Daher ist Ihr Xencelabs-Konto nur für Ihren persönlichen Gebrauch bestimmt. Ohne die Zustimmung von Xencelabs ist das Verhalten, dass Sie direkt oder indirekt einen Dritten autorisieren, Ihr Xencelabs-Konto zu verwenden oder Informationen zu Ihrem Konto zu erhalten, ungültig. Wenn Xencelabs gemäß den in den Xencelabs-Plattformregeln vereinbarten Zertifizierungsverfahren und -standards für Verstöße feststellt, dass die Verwendung Ihres Xencelabs-Kontos die Sicherheit Ihres Kontos und die Informationssicherheit von Xencelabs gefährden kann, kann Xencelabs die Bereitstellung von Diensten verweigern oder diese Vereinbarung kündigen.

Aufbewahrung und Wiederherstellung des Kontos

  • Das Xencelabs-Konto enthält den Kontonamen und das Kennwort. Sie können sich mit dem erstellten Kontonamen (einschließlich Konto-ID, Mobiltelefonnummer) und Passwort anmelden. Sie müssen Ihr Konto und Ihr Passwort schützen und Ihr Passwort regelmäßig ändern. Wenn Sie die Xencelabs-Kontoinformationen aufgrund eines von Ihnen verursachten Verlusts wiederherstellen müssen, geben Sie die entsprechenden Informationen gemäß dem Verfahren zum Wiederherstellen des Xencelabs-Kontos an und stellen Sie sicher, dass die bereitgestellten Informationen rechtmäßig, wahrheitsgemäß und gültig sind. Wenn die bereitgestellten Informationen die Anforderungen nicht erfüllen und die Xencelabs-Sicherheitsüberprüfung nicht bestehen können, hat Xencelabs das Recht, die Bereitstellung eines Wiederherstellungsdienstes zu verweigern.
  • Wenn Ihr aktuelles Xencelabs-Konto zunächst nicht von Ihnen selbst registriert oder auf andere als von Xencelabs bereitgestellte Weise bezogen wurde, sofern Sie das Kennwort dieses Xencelabs-Kontos kennen, dürfen Sie sich nicht mit diesem Xencelabs-Konto anmelden oder Maßnahmen ergreifen, außer Xencelabs oder die Person, die dieses Xencelabs-Konto ursprünglich registriert hat zu benachrichtigen.

Übertragung des Kontos

  • Sie können das Xencelabs-Konto im Rahmen dieser Vereinbarung verwenden. Sie dürfen das Xencelabs-Konto weder böswillig registrieren noch das Xencelabs-Konto mit oder ohne Vergütung abgeben, ausleihen, vermieten, abtreten oder verkaufen oder dem Nicht-Erstregistrierten auf andere Weise die Nutzung des Xencelabs-Kontos gestatten. Xencelabs hat das Recht, die oben genannten Verhaltensweisen unabhängig zu bestimmen und zu behandeln.

Xencelabs hat das Recht, gemäß den Gesetzen und Vorschriften die folgenden Maßnahmen gegen Sie zu ergreifen:

  • Wenn Sie gegen Gesetze und Vorschriften, unabhängige Xencelabs-Vereinbarungen oder Geschäftsregeln verstoßen, hat Xencelabs das Recht, unabhängige Urteile zu fällen und Maßnahmen zu ergreifen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Beantragung einer Korrektur innerhalb einer bestimmten Frist, die Aussetzung der Nutzung und die Beendigung der Nutzung Ihres Xencelabs-Kontos, und zu entscheiden, ob die Nutzung eines solchen Kontos unter den tatsächlichen Bedingungen wieder aufgenommen werden soll.
  • Wenn Xencelabs feststellt, dass Sie nicht der Erstregistrierte für ein solches Konto sind, hat Xencelabs das Recht, die Nutzung Ihres Kontos zu beenden.

Kontoaufhebung

  • Um die über Ihr Xencelabs-Konto verfügbaren Ressourcen optimal nutzen zu können, hat Xencelabs das Recht, die Nutzung Ihres Xencelabs-Kontos zu beenden und die Bereitstellung von Diensten einzustellen, wenn Sie sich 24 Monate hintereinander nicht bei Ihrem Xencelabs-Konto anmelden oder Ihr Konto nicht mit anderen von Xencelabs genehmigten Methoden anmelden. Wenn eine Transaktion und dergleichen im Zusammenhang mit diesem Konto aussteht, kann Xencelabs Sie in angemessener Weise unterstützen. Bitte folgen Sie den Anweisungen von Xencelabs.

Konto Sicherheit

  • Ihr Konto wird von Ihnen selbst erstellt und geschützt. Bei Xencelabs müssen Sie zu keinem Zeitpunkt Ihr Passwort eingeben. Wir empfehlen Ihnen, geeignete Maßnahmen zum Schutz Ihres Kontos zu ergreifen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Installation einer Antiviren-Trojaner-Software, und Ihr Kennwort regelmäßig zu ändern.
  • Xencelabs haftet nicht für Verluste und Konsequenzen, die sich aus Ihrer versehentlichen Offenlegung, Angriffen oder Betrug durch andere ergeben. Sie werden von dem Rechtsverletzer durch gerichtliche, behördliche und andere Rechtsmittel in Anspruch genommen.

Kontoauflösung

  • Sie können die Kündigung Ihres Xencelabs-Kontos beantragen, wenn Sie die Nutzung des Xencelabs-Kontodienstes beenden möchten. Und die folgenden Bedingungen müssen erfüllt sein.
  • Sie können die Kündigung Ihres eigenen Kontos nur gemäß dem Xencelabs-Verfahren beantragen.
  • Sie sind weiterhin für Ihr Verhalten verantwortlich, wenn Sie die Xencelabs-Dienste nutzen, bevor Sie Ihr Xencelabs-Konto kündigen.
  • Sie müssen sich darüber im Klaren sein, dass durch die Kündigung des Xencelabs-Kontos Benutzerinformationen aus der Xencelabs-Datenbank entfernt werden.

IV. Rechte und Pflichten des Benutzers

Sie unterliegen allen Gesetzen und Vorschriften der Gerichtsbarkeit, in der Sie wohnen und von der aus Sie auf das Xencelabs-Konto zugreifen oder es verwenden, und sind allein dafür verantwortlich, diese einzuhalten. Wenn Sie Xencelabs-Dienste nutzen, dürfen Sie Xencelabs-Dienste nicht für illegale oder unzulässige Aktivitäten verwenden, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die folgenden Aktivitäten:

Hochladen, Anzeigen, Veröffentlichen, Verbreiten oder anderweitiges Übertragen von Informationen, die einen der folgenden Inhalte enthalten:

• Verbreitung von Gerüchten, Verbreitung von Pornografie, Gewalt, Förderung von Mord oder Terrorismus;

• Beleidigung oder Verleumdung Dritter und die gesetzlichen Rechte Dritter verletzen;

Verwenden Sie die Xencelabs-Dienste nicht, um folgende Aktivitäten auszuführen:

• Betreten des Computerinformationsnetzwerks oder Verwenden von Computerinformationsnetzwerkressourcen ohne Erlaubnis;

• Löschen, Ändern oder Hinzufügen der Computerinformationsnetzwerkfunktion ohne Erlaubnis;

• Löschen, Ändern oder Hinzufügen der im Computerinformationsnetz gespeicherten, verarbeiteten oder übertragenen Daten und Anwendungen ohne Erlaubnis;

• Absichtliche Erstellung und Verbreitung destruktiver Programme wie Computerviren und dergleichen;

• Andere Verhaltensweisen, die die Sicherheit des Computerinformationsnetzwerks gefährden.

Wenn Ansprüche, Anforderungen oder Verluste (einschließlich angemessener Anwaltsgebühren), die von Dritten gegen Xencelabs, Xencelabs-Partnerunternehmen und verbundene Unternehmen geltend gemacht werden, aufgrund eines Verstoßes gegen die Bestimmungen dieser Vereinbarung oder die entsprechenden Nutzungsbedingungen geltend gemacht werden, erklären Sie sich damit einverstanden, diese zu entschädigen und Xencelabs, Xencelabs-Partnerunternehmen und verbundene Unternehmen von jeglichen Schäden freizustellen. Gleichzeitig hat Xencelabs das Recht, abhängig von der Art Ihres Verhaltens Maßnahmen zu ergreifen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf das Löschen der veröffentlichten Informationen, die Aussetzung der Verwendung der Xencelabs Konto, Beendigung der Dienste, Einschränkung der Nutzung des Xencelabs-Kontos und Beantragung einer Haftung. In der Zwischenzeit wird Xencelabs die Untersuchung gemäß den Anforderungen der Justizabteilungen unterstützen.

Sie dürfen keinen Teil der Xencelabs-Dienste oder die Nutzung oder den Erwerb der Xencelabs-Dienste replizieren, kopieren, verkaufen, weiterverkaufen oder für andere kommerzielle Zwecke verwenden.

Sie sind rechtlich für Ihr Verhalten bei der Nutzung der Xencelabs-Dienste verantwortlich. Die Formen der gesetzlichen Haftung umfassen, ohne darauf beschränkt zu sein, eine Entschädigung für das Opfer und die entsprechende Entschädigung, die Sie Xencelabs erstatten müssen, nachdem Xencelabs zum ersten Mal die Verantwortung für die administrative Bestrafung oder den Schadenersatz aus unerlaubter Handlung aufgrund Ihres Verhaltens übernommen hat.

V. Haftungsausschluss

Xencelabs übernimmt unter den folgenden Umständen keine rechtliche Haftung:

• Bereitstellung Ihrer persönlichen Daten gemäß den gesetzlichen Bestimmungen oder den Anforderungen der zuständigen Regierungsstellen;

• jegliche Offenlegung persönlicher Informationen, die sich aus einer missbräuchlichen Verwendung durch Sie selbst oder aus anderen Gründen ergeben;

• Alle Umstände, die Ihren Anforderungen aufgrund von Betriebsunterbrechungen, Blockierungen usw. aufgrund von Hackerangriffen, Eindringen von Computerviren, illegalen Informationen, Abschirmung von Belästigungsinformationen, behördlichen Vorschriften und anderen Gründen wie Netzwerk, Technologie usw. nicht entsprechen. Kommunikationsleitungen, Maßnahmen zur Verwaltung der Informationssicherheit usw.;

• Alle Umstände, die sich aus Kommunikationsleitungsfehlern Dritter (z. B. Betreibern), technischen Problemen, Netzwerkproblemen, Computerausfällen, Systeminstabilität und anderen durch höhere Gewalt verursachten Verlusten ergeben.

• Jede Interaktion zwischen Benutzern und anderen Benutzern, die über diese Website oder Xencelabs-Produkte, -Programme und -Dienste aufgrund von Irreführung oder Täuschung zu psychischen, physischen Schäden und wirtschaftlichen Verlusten führt oder führen kann.

• Xencelabs-Dienste erklären ausdrücklich, dass die Aktualität, Sicherheit und Genauigkeit der Dienste von Xencelabs und seiner Partnerunternehmen nicht ausdrücklich, stillschweigend oder in irgendeiner Form garantiert wird.

• Kein Inhalt, den Sie über das Xencelabs-Konto veröffentlichen, darf Meinungen oder Richtlinien von Xencelabs widerspiegeln und widerspiegeln, und Xencelabs ist nicht dafür verantwortlich.

• Xencelabs haftet unter keinen Umständen für indirekte, Folgeschäden, Straf-, Neben-, Sonder- oder Strafschäden, einschließlich entgangenen Gewinns aus Ihrer Nutzung der Xencelabs-Dienste. Ungeachtet der hierin enthaltenen widersprüchlichen Bestimmungen darf unsere gesamte Haftung Ihnen gegenüber, unabhängig von Grund oder Verhalten, die Gebühren (falls vorhanden), die Sie während des Registrierungszeitraums an Xencelabs für die Nutzung des Xencelabs-Dienstes gezahlt haben, nicht überschreiten.

Die Garantien, Garantien oder Verbindlichkeiten gemäß den für Sie geltenden örtlichen Gesetzen werden nicht durch einen Vertrag ausgeschlossen oder eingeschränkt. Nichts in den Bedingungen dieser Vereinbarung berührt die Rechte, die Ihnen als Verbraucher gesetzlich zustehen, oder beeinträchtigt die gesetzlichen Rechte und Pflichten, deren Änderung oder Verzicht vertraglich nicht vereinbart werden kann.


VI Rechte an geistigem Eigentum

  • Die Informationen, die Sie in Xencelabs veröffentlichen, dürfen die Rechte an geistigem Eigentum Dritter nicht verletzen. Ohne die vorherige schriftliche Zustimmung des jeweiligen Inhabers des geistigen Eigentums dürfen Sie urheberrechtlich geschütztes Material, Marken oder geschützte Informationen, die anderen gehören, in keiner Weise hochladen, veröffentlichen, ändern, verbreiten oder replizieren. Nach Erhalt einer entsprechenden Mitteilung eines Urheberrechtsinhabers oder seines gesetzlichen Vertreters an Xencelabs werden wir diesen Inhalt der Urheberrechtsverletzung nach Prüfung entfernen.
  • Die geistigen Eigentumsrechte an den Originalinhalten (wie Texten, Bildern, Videos, Software und Performances), die von Xencelabs Service über das Xencelabs-Konto veröffentlicht und hochgeladen werden, liegen bei Ihnen, sofern Sie bestätigen, dass Ihre Veröffentlichung und das Hochladen dieser Inhalte erfolgen kann und Sie Xencelabs nicht-exklusiv, dauerhaft und unwiderruflich ermächtigen, alle Rechte an geistigem Eigentum in Bezug auf solche Inhalte zu verwenden, zu kopieren und auszuüben und Sie stimmen zu, dass Xencelabs die oben genannten Rechte unterlizenzieren darf.
  • Sie dürfen ohne vorherige schriftliche Zustimmung von Xencelabs keine Rechte an geistigem Eigentum von Xencelabs nutzen. Sie garantieren, vertreten und verpflichten sich, die Rechte an geistigem Eigentum von Xencelabs zu respektieren. Sie werden mit allen Mitteln und in allen Gerichtsbarkeiten keine Marke, keinen Domainnamen, keine drahtlose Website, keinen Internet-Suchbegriff oder keinen Handelsnamen, keine Dienstleistungsmarke, die der Marke von Xencelabs oder seinen verbundenen Unternehmen ähnelt, für Marketing-, Werbe-, Verkaufsförderungs- oder andere Zwecke beantragen oder Dritten gestatten. In den oben genannten Fällen übertragen Sie alle relevanten Rechte auf Ihre Kosten auf Xencelabs. Sie garantieren, vertreten und verpflichten sich, die folgenden Namen (einschließlich, aber nicht beschränkt auf „Xencelabs“) sowie die zugehörigen Logos und Designs der oben genannten Marken (einschließlich, aber nicht beschränkt auf) nicht als Teil des Namens des zu verwenden Unternehmen, Händler, Dienstleistung oder Produkt verwenden keine Rechte an geistigem Eigentum der Marke Xencelabs oder einer ähnlichen Marke. Den Verlust, der Xencelabs durch Ihren Verstoß gegen die Bestimmungen dieses Artikels entstanden ist, tragen Sie.

VII Änderung

In Anbetracht der raschen Entwicklung internetbezogener Technologien, Märkte, Geschäftsmodelle usw. stimmen Sie zu, dass Xencelabs das Recht hat, diese Vereinbarung und verschiedene Regeln regelmäßig zu formulieren und zu überarbeiten, um sie an die Änderungen der einschlägigen Gesetze und Vorschriften sowie an die Entwicklung des Internets anzupassen und die Anpassung der Betriebsbedingungen und Geschäftsstrategien des Unternehmens. Wenn es Änderungen gibt, werden Xencelabs Sie mit angemessenen Mitteln über die Änderungen informieren. Wenn Sie mit den oben genannten Änderungen nicht einverstanden sind, müssen Sie die Nutzung der Dienste im Rahmen dieser Vereinbarung sofort einstellen. Wenn Sie sich bei den Xencelabs-Diensten anmelden oder diese weiterhin nutzen, erkennen Sie die überarbeiteten Vereinbarungen und Regeln an und akzeptieren sie.

VIII. Beendigung

  • Diese Vereinbarung tritt mit dem Datum Ihrer Annahme in Kraft und bleibt während Ihrer Nutzung der Xencelabs-Dienste in Kraft, bis sie gemäß dieser Vereinbarung gekündigt wird.
  • Ungeachtet des Vorangegangenen, wenn Sie die Xencelabs-Dienste nutzen, bevor Sie diese Vereinbarung akzeptieren, wissen Sie hiermit und stimmen zu, dass diese Vereinbarung zum ersten Mal wirksam wird, wenn Sie die Xencelabs-Dienste nutzen, sofern sie nicht gemäß dieser Vereinbarung früher gekündigt werden.
  • Wir behalten uns das Recht vor, Ihnen die Nutzung der Xencelabs-Dienste oder des Xencelabs-Kontos gemäß den gesetzlichen Bestimmungen zu gestatten. Wir werden diese Vereinbarung jederzeit aus irgendeinem Grund mit oder ohne Vorankündigung kündigen, einschließlich der Tatsache, dass Xencelabs der Ansicht ist, dass Sie gegen unsere Benutzerrichtlinien oder andere Bestimmungen dieser Vereinbarung verstoßen haben.
  • Ohne den Bestimmungen des vorhergehenden Absatzes zu unterliegen, behält sich Xencelabs das Recht vor, diese Vereinbarung zu kündigen, wenn Sie das Urheberrecht eines Dritten verletzen und Xencelabs eine Mitteilung vom Urheberrechtsinhaber oder seinem gesetzlichen Vertreter erhält.

IX. Verschiedenes

  • Feedback

Ihr Vorschlag (oder „Feedback“) an Xencelabs gilt als Übertragung aller Rechte als „Feedback“ an Xencelabs und gilt als Zustimmung, dass Xencelabs das Recht hat, dieses „Feedback“ und die damit verbundenen Informationen in angemessener Weise zu verwenden. Xencelabs behandelt solche Feedback-Informationen als nicht vertraulich und nicht urheberrechtlich geschützt.

Sie erklären sich damit einverstanden, dass Sie Xencelabs keine Informationen zur Verfügung stellen, die Sie als vertraulich und urheberrechtlich geschützt betrachten.

  • Datenschutz-Bestimmungen

Bitte beachten Sie unsere „Datenschutzrichtlinie“, die mit dieser Vereinbarung die gleichen Auswirkungen hat und integraler Bestandteil dieser Vereinbarung ist.

  • Hinweis

Sie müssen eine gültige E-Mail-Adresse oder Telefonnummer angeben. Mitteilungen über Ankündigungen von Xencelabs, die an Sie gesendet werden, stellen eine gültige Mitteilung dar.

  • Anwendbares Gesetz

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen unterliegen den Gesetzen Chinas, ohne Rücksicht auf die Bestimmungen des Kollisionsrechts. Sie und XENCELABS stimmen hiermit ausdrücklich zu und unterwerfen sich der ausschließlichen Zuständigkeit des Gerichts, bei dem Xencelabs ansässig ist, für die Entscheidung oder Verfügung über Ansprüche, Handlungen oder Streitigkeiten, die sich aus diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen ergeben.

Ungeachtet des Vorangegangenen, wenn Sie ein Verbraucher in der Europäischen Union oder einem der Länder sind und wir diese Website in Ihrem Hoheitsgebiet betreiben, hindert nichts in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen die Verbraucher daran, ihr Recht auszuüben, sich auf verbindliche Bestimmungen lokaler Gesetze zu stützen oder (wo nach örtlichem Recht vorgeschrieben), um von der Zuständigkeit Ihrer nationalen Gerichte zu profitieren. Sollte eine Bestimmung oder diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen von einem zuständigen Gericht für ungültig befunden werden, berührt die Ungültigkeit dieser Bestimmung nicht die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die in vollem Umfang in Kraft bleiben. Kein Verzicht auf diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gilt als weiterer oder fortgesetzter Verzicht auf diese Bedingungen oder Konditionen oder andere Bedingungen.

  • Unabhängigkeit

Wenn eine Bestimmung dieser Vereinbarung aus irgendeinem Grund ungültig oder nicht durchsetzbar ist, wird diese Bestimmung geändert, um in Übereinstimmung mit dem Gesetz gültig und durchsetzbar zu sein. Die übrigen Bestimmungen dieser Vereinbarung bleiben jedoch gültig und bindend.

Kontaktieren Sie uns

Xencelabs Technologies

1, rue du petit robinson

78350 Jouy-en-Josas

France

E-mail: Privacy@xencelabs.com

0
    Ihr Warenkorb
    Ihr Warenkorb ist leerWeiter einkaufen